Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

kostenlose Programme



gratis Software


Das Internet wird immer beliebter. Millionen von Informationen schwirren umher und warten auf ihren Einsatz. Das Download Angebot für kostenlose Programme ist emens groß. Worin unterscheiden sie sich?

Freeware
Unter Freeware versteht man Programme die kostenlos zur Verfügung gestellt werden, das heißt für sie entstehen keine Lizenzgebühren. Oft ist aber nur der private Gebrauch kostenlos, Firmen müssen Lizenzen zahlen.

Shareware
Ein Sharewareprogramm ist eine Software die als Testversion geliefert wird und nur in „abgespeckter“ Form läuft, das bedeutet das nicht alle Funktionen aktiviert sind oder das die Benutzung nur auf eine gewisse Zeit beschränkt ist. Um ein Sharewareprogramm zu nutzen, muss man es kaufen oder eine Lizenz entrichten.

Vollversion
Wie das Wort schon sagt, bedeutet die Vollversion, dass man ein komplettes Programm kauft. Es gibt keine Einschränkungen. Der Support wird meistens garantiert.

OpenSource
Das sind Programme, die mit dem gesamten Quellcode ausgeliefert werden. Sie dürfen von einem Programmierer bearbeitet und verändert werden. Dafür gibt es spezielle Nutzungslizenzen. Solche Angebote sind für den normalen Nutzer meistens uninteressant.


Wie man sieht, kann man viel Geld für Informationen bezahlen. Doch in den meisten Fällen ist das überflüssig, weil es für jeden Zweck passende kostenlose Programme gibt. Dabei muss man keine Bedenken haben, dass diese Gratis-Programme schlechter wären, als die kostenpflichtigen. Was für Möglichkeiten bieten kostenlose Programme zum gratis Download?

Da wäre z.B. das Thema Sicherheit. Jeder dritte Computer ist nicht ausreichend geschützt. Dabei ist es so einfach, sich die Viren, Dialer, Spyware usw. vom Hals zu halten. Durch kostenlose Programme wie Firewall und die verschiedenen kostenlosen Antiviren Programme kann man seinen PC ausreichend schützen, ohne eine Menge Geld ausgeben zu müssen.

Universelle Dateibetrachter oder Tools helfen die Festplatte sauber zu halten. Sollte aus Versehen eine Datei gelöscht worden sein, so helfen auch hier kostenlose Programme weiter.

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten im Alltag bieten kostenlose Programme zum Brennen und der Gratis Download für eine Betrachtungssoftware für PDF-Dateien.

Wer gerne fotografiert ist mit den einfach zu bedienenden gratis Bildbearbeitungssoftware für Digitalfotos und Grafiken gut beraten.

Auch im Bereich der Unterhaltung wird das Angebot immer größer und vielfältiger. Der Gratis-Download für Mediaplayer hilft dabei, diese Angebote zu nutzen. Ob der Lieblingsfilm, Clips oder die neueste Musik, alles wird in guter Qualität wiedergegeben und was das Beste ist, es sind kostenlose Programme - alles umsonst!

Insider Tipps und Tricks für verschiedene Software und speziell Windows, gibt es kostenlos im Windows Vista Forum. Im Windows Vista Forum können alle Fragen zum Thema Windows gestellt werden. Die User geben kostenlose Ratschläge und Empfehlungen.















Gratis Programme